Radionik

Bruce Copen Mars III

Multiples Analytisches Resonanzsystem

 

Copen MARS III ist ein vielfältiges, computergestütztes System, das auf Basis modernster QuantumResponse Technologie arbeitet und sich die aktuellsten Kenntnisse der Quantenmedizin zunutze macht.

 

 Radionische Balancierung

 

Durch die radionische Balancierung ist es möglich, das energetische Defizit  in genau definierten Bereichen auszugleichen und Störfelder zu beseitigen. Dazu werden die in der Analyse gefundenen Parameter auf die digitalisierte Patientenprobe aufmoduliert.

Der Bereich „radionische Balancierung“ steht in vollem Umfang auch für das Color Tuning zur Verfügung, so dass definierte Körperzonen auch mit Farben und Tönen radionisch balanciert werden können.